Schritt 1: Wählen Sie Ihr individuelles Preispaket

Wählen Sie als Immobilienverkäufer Ihr individuelles Servicepaket (Blox). Wählen Sie entweder:

  • Anzahlung, die günstigere Variante, bei der Sie die fixe Grundgebühr gleich zum voraus begleichen
  • Oder: Keine Anzahlung, dann wird die fixe Grundgebühr erst beim Verkauf Ihrer Immobilie zur Zahlung fällig.
  • Kombiniert mit kostenpflichtigen Zusatzoptionen auf Wunsch wie: Erstellung einer PDF-Verkaufsdokumentation, Führen der Immobilienbesichtigungen durch Immoblox, Ausgestaltung des Grundbuchvertrages, Präsenz beim Grundbuchtermin.
Die Immobilienverkaufsverträge gelten für die Dauer von 8 Monaten und können erneuert werden. In den Grundgebühren der Basispakete sind die Vermarktung auf den wichtigsten Schweizer Immobilienplattformen (Homegate) für die ersten drei Monate enthalten. Die Verkaufsverträge mit Immoblox sind keine Exklusivverträge.

Schritt 2: Besichtigung Ihrer Immobilie

Besuch im Verkaufsobjekt für Besprechung, Fotos und Beschrieb. Auf Wunsch erstellen wir für eine Zusatzgebühr eine professionelle PDF-Verkaufsdokumentation, die per Email an Interessenten verschickt werden kann.

Schritt 3: Ermittlung des Verkaufspreises

Ermittlung des Verkaufspreises über unsere professionellen externen Partner. Absprache eines Marktpreises mit den Eigentümern.

Schritt 4: Platzierung Ihrer Immobilie auf verschiedenen Plattformen

Platzierung Ihrer Immobilie auf den gängigsten Plattformen (Homegate etc.). Die Platzierung während den ersten 3 Monaten auf den wichtigsten Schweizer Immobilienplattformen ist bereits im Preis inbegriffen.

Schritt 5: Evaluation von Käufern

Evaluation von potentiellen Käufern. Eine Besichtigung im eigenen Heim durch “fremde” Personen ist eine eher “intime”, manchmal sogar unangenehme Angelegenheit. Aufgrund der langjährigen Karriere des Hauptinhabers im Banking haben wir Zugang zu sehr effektiven Bonitätssystemen zur Abklärung, ob sich für den Immobilienverkäufer eine Besichtigung überhaupt lohnt.

Schritt 6: Organisation von Besichtigungen

Organisation von Besichtigungen. Sie entscheiden, ob Sie die Besichtigungen selber durchführen, oder ob wir das für Sie machen sollen. Auf Wunsch führen wir die Besichtigungen Ihrer Immobilie durch, was jedoch für uns einen Zusatzaufwand darstellt, der deshalb kostenpflichtig ist.

Schritt 7: Assistenz bei Preisverhandlungen

Assistenz bei Preisverhandlungen. Wir helfen Ihnen bei den Verhandlungen mit potentiellen Käufern. Dies ist erfahrungsgemäss nur im gegenseitigen Dialog möglich. Zu beachten ist, dass einige Käufer je nach Objekt und Lage etwas Verhandlungsspielraum wünschen.

Schritt 8: Professioneller Support

Professionelle Unterstützung bis zum Kaufabschluss per Email und per Telefon. In den meisten Fällen dauert der Verkauf einer Immobilie in der Schweiz weniger als ein Jahr. Darauf basiert die Dauer unseres Fixgebührenmodells, das jeweils – ausser bei den Inseraten auf Drittplattformen, deren Vermarktungskosten für die ersten 3 Monate in der Grundgebühr enthalten sind – für die Dauer von 8 Monaten gilt. Sollte Ihre Immobilie entgegen den Erwartungen in dieser Zeit nicht verkauft werden, dann kann der Maklervertrag (kostenpflichtig) erneuert werden. Zusätzlich wählbar ist für Sie unser Support bei der Ausgestaltung des Grundbuchvertrages und unsere Präsenz beim Grundbuchtermin. Beide sind zusätzlich kostenpflichtig.

Kundenfeedbacks

Was unsere Kunden sagen

Experten

Lernen Sie unsere Agenten kennen