Bauernhaus mit grossem Umschwung und Ausbaupotenzial

Gelegenheit für Handwerker: Bauernhaus von 1752 mit 5,5 Zimmern auf zwei Stockwerken mit total 112 m², Gartenhaus, 3150m² Umschwung, Gewölbekeller und 2 Garagen.

Laut Angaben der Eigentümerschaft bietet dieses Hochstudbauernhaus viel Ausbaupotenzial. Nebst der bestehenden Wohnung gibt es die Möglichkeit, im Ökonomieteil weiteren Wohnraum auszubauen.

Das Bauernhaus ist sehr renovationsbedürftig aber grundsätzlich bewohnbar. Es hat einen Tiba-Holzkochherd mit welchem geheizt und gekocht werden kann. Der ganze Wohnraum muss renoviert und erneuert werden, damit es den heutigen Anforderungen entspricht. Die Raumhöhen sind teils niedrig und müssten angepasst werden.

Ins Bauernhaus integriert hat es zwei Garagen und einen Stallteil. Zum Haus gehören Nebengebäude mit Gartenhaus und Gewölbekeller.

Das Bauernhaus mit seinem grosszügigen Umschwung eignet sich ideal für einen Selbständigerwerbenden wie beispielsweise einen Handwerker der Platz für Geräte und Werkzeug braucht.

Ein grosser Pluspunkt ist die Nähe zur Agglomeration und der Stadt Bern. In wenigen Autominuten erreichen sie Bolligen, welches sämtliche Einkaufsmöglichkeiten bietet. Ab dem Bahnhof Bolligen verkehren die RBS-Züge im Viertelstundentakt und man ist in weniger als Fünfzehn Minuten in Bern.

Das Haus verfügt über eigenes Quellwasser. Ein Ara-Anschluss ist vorhanden.

Das gesamte Grundstück ist gut erschlossen, die Postautohaltestelle liegt nur 300m weit entfernt. Die nächste grössere Ortschaft ist Bolligen mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten.

Type:
Wohnfläche: 112m2
Krauchthal-Hub
5.5 Zimmer
1 Dusche / Bad

 

 

Mehr Informationen

Ausstattung
Grundrisse
Lage
Kontakt